IHRE LIEBSTEN IN BESTEN HÄNDEN

Qua­li­täts­ma­nage­ment

Wir haben ein umfang­rei­ches Qua­li­täts­ma­nage­ment-Sys­tem eta­bliert und erbrin­gen unse­re Leis­tun­gen nach dem aktu­el­len Stand des Wis­sens und den gel­ten­den Qua­li­täts­an­for­de­run­gen, wel­che sich aus den Maß­stä­ben und Grund­sät­zen zur Qua­li­tät nach § 113 SGB XI und aus wei­te­ren gesetz­li­chen Anfor­de­run­gen erge­ben. Unser Qua­li­täts­ma­nage­ment-Sys­tem schließt alle wesent­li­chen Pro­zes­se bei sebe­na ein (bspw. Ver­ant­wor­tung der Lei­tung, Res­sour­cen­ma­nage­ment, Leis­tungs­er­brin­gung, Analyse/Verbesserung) und ent­wi­ckelt die­se kon­ti­nu­ier­lich wei­ter.

Unse­re Pfle­ge­qua­li­tät umfasst fol­gen­de Ebe­nen:

  • Struk­tur­qua­li­tät:
    Die Struk­tur­qua­li­tät umfasst die per­so­nel­le und sach­li­che Aus­stat­tung von sebe­na.
  • Pro­zess­qua­li­tät:
    Die Pro­zess­qua­li­tät beinhal­tet den Betreu­ungs- und Pfle­ge­ab­lauf (u.a. Pfle­ge­ana­mne­se und ‑pla­nung, die Aus­füh­rung und die Doku­men­ta­ti­on der Pfle­ge- und Betreu­ungs­pro­zes­se).
  • Ergeb­nis­qua­li­tät:
    Hier wird das Ziel der Betreu­ung und Pfle­ge mit dem tat­säch­lich Erreich­ten, unter Berück­sich­ti­gung des Befin­dens und der Zufrie­den­heut unse­rer Kun­den, ver­gli­chen.

Wir stel­len so sicher, dass

  • unse­re Leis­tun­gen in der ver­ein­bar­ten Qua­li­tät erbracht wer­den,
  • die Leis­tungs­er­brin­gung sich an den Bedürf­nis­sen unse­rer Kun­den ori­en­tiert und die­se kon­ti­nu­ier­lich über­prüft sowie ver­bes­sert wird,
  • Ver­ant­wort­lich­kei­ten, Abläu­fe, Metho­den und Ver­fah­ren in einem Qua­li­täts­ma­nage­ment-Hand­buch doku­men­tiert sind.

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fra­gen oder wün­schen eine Be­ratung?

Dann ste­hen wir Ihnen jeder­zeit ger­ne zur Ver­fü­gung.
Rufen Sie uns an unter 0621 – 65 73 88 73, sen­den Sie uns ein Tele­fax unter 0621 – 68 50 63 14 oder schrei­ben Sie uns eine E‑Mail an info@sebena.de.
Wir freu­en uns über Ihre Kontakt­aufnahme!