IHRE LIEBSTEN IN BESTEN HÄNDEN

sebe­na: Mehr Lebens­qua­li­tät im Alter

Je älter man wird, des­to schwe­rer fällt es oft, das Leben völ­lig selbst­stän­dig zu meis­tern. Din­ge, die einem frü­her ein­fach von der Hand gegan­gen sind, stren­gen mehr und mehr an, irgend­wann kann man die­se dann nicht mehr allei­ne erle­di­gen. Auch eine Pfle­ge­be­dürf­tig­keit wird mit zuneh­men­dem Alter immer wahr­schein­li­cher. Sozia­le Kon­tak­te neh­men mit der Zeit eben­falls ab: man geht nicht mehr so oft aus dem Haus, Fami­li­en­an­ge­hö­ri­ge leben weit ent­fernt, lie­be Men­schen, Freun­de und Bekann­te verster­ben. Ein­sam­keit ist häu­fig die Fol­ge.

Unter­stüt­zung und Betreu­ung im (Pfle­ge-) All­tag, net­ten Besuch zu bekom­men, etwas gemein­sam unter­neh­men oder eine Tas­se Kaf­fee oder Tee zusam­men zu trin­ken, wer wünscht sich das nicht? Sie müs­sen auch im Alter nicht auf Lebens­qua­li­tät ver­zich­ten, denn wir erfül­len Ihnen Ihre Wün­sche sehr ger­ne.

sebe­na: Ent­las­tung bei der Pfle­ge und Betreu­ung

Sie betreu­en und pfle­gen als Ange­hö­ri­ger einen lie­ben Men­schen und wün­schen sich regel­mä­ßig oder ab und zu Ent­las­tung und Unter­stüt­zung? Ihnen fehlt aus fami­liä­ren oder beruf­li­chen Grün­den die Zeit, sich so um den pfle­ge­be­dürf­ti­gen Men­schen zu küm­mern, wie Sie dies ger­ne möch­ten? Sie wol­len Ihren Ange­hö­ri­gen gut betreut, ver­sorgt und in bes­ten Hän­den wis­sen? Die­sen Wunsch erfül­len wir Ihnen sehr ger­ne.

Die nach­fol­gend genann­ten Leis­tun­gen bie­ten wir stunden‑, tage- oder wochen­wei­se an:

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fra­gen oder wün­schen eine Be­ratung?

Dann ste­hen wir Ihnen jeder­zeit ger­ne zur Ver­fü­gung.
Rufen Sie uns an unter 0621 – 65 73 88 73, sen­den Sie uns ein Tele­fax unter 0621 – 68 50 63 14 oder schrei­ben Sie uns eine E‑Mail an info@sebena.de.
Wir freu­en uns über Ihre Kontakt­aufnahme!